Quereinstieg zum Medizinstudium aus dem Ausland nach Deutschland

Quereinstieg zum Medizinstudium aus dem Ausland nach Deutschland


15. März 2022

Du studierst bereits Humanmedizin an einer unserer Partneruniversitäten oder einer anderen Universität im Ausland? Du würdest dein Studium am liebsten in Deutschland fortsetzen?

Am Universitätsmedizin Neumarkt a. M. Campus Hamburg (UMCH) ist das zum kommenden Wintersemester mit MSA möglich. Aktuell bieten wir die letzten freien Studienplätze für den Einstieg in ein höheres Fachsemester an.

Wechsele jetzt ins 2., 3. oder 4. Studienjahr an den UMCH in Hamburg

Ab dem Wintersemester 2022/23 kannst du am UMCH – je nachdem, wie viele Semester du bereits Humanmedizin studiert hast – entweder ins 2., 3. oder 4. Studienjahr einsteigen und dein Medizinstudium in Deutschland abschließen. Der Wechsel an den UMCH ist aus jedem Studienjahr heraus möglich und die erbrachten Prüfungsleistungen aus den höheren Semestern können angerechnet werden.

Das erwartet dich am UMCH

  • Du lernst an einem der modernsten Medizincampusse Europas. Der UMCH hat eine ausgezeichnete digitale Lehr- und Lerninfrastruktur.
  • Praxiserfahrung wird großgeschrieben! Die klinisch-praktische Ausbildung findet ab dem 3. Studienjahr an Lehrkrankenhäusern in Deutschland statt, aber auch in den ersten beiden Studienjahren sind zahlreiche Seminare mit Praxisfokus und Blockpraktika in das Curriculum integriert.
  • Du erzielst bestmögliche Lernerfolge durch den Unterricht in kleinen Gruppen und individuellen Support durch die Dozentinnen und Dozenten.
  • Es gibt kein Physikum und Staatsexamen, sondern eine universitätsinterne Prüfung am Ende des Studiums.
  • Der Abschluss eröffnet dir den Weg, EU-weit – und damit auch in Deutschland – im Arztberuf zu arbeiten.
  • Neben den vielfältigen Wahlpflichtfächern kannst du zusätzlich zum Studium extracurriculare Workshops belegen, spannende Fachvorträge besuchen oder dich in einem der vielen Student Clubs engagieren.

Reibungsloser Studienortwechsel an den UMCH in Hamburg

Das MSA-Team hat bereits zahlreichen Auslandsstudierenden beim Wechsel an den UMCH geholfen. Unser Studienberatungsteam kennt die genauen Bedingungen für einen Wechsel an den UMCH und weiß genau, welche Dokumente du für einen erfolgreichen Transfer vorlegen musst. Unser Team prüft zudem, welche deiner bereits erbrachten Studienleistungen angerechnet werden können.

Du möchtest mehr zum Transfer an den UMCH in Hamburg oder über einen Wechsel an eine andere unserer vielen Partneruniversitäten in Europa erfahren? Dann melde dich telefonisch unter +49 (0) 5151 60969-1354, per E-Mail unter info@medizin-studium-ausland.de oder über unser Kontaktformular bei uns. Vereinbare dein persönliches Beratungsgespräch über Zoom auch gerne direkt über unseren Kalender.

logo-msa

MSA – Die Studienberater für ein Medizinstudium im Ausland – unterstützen dich dabei, einen Studienplatz für Humanmedizin, Zahnmedizin, Veterinärmedizin, Pharmazie und Psychologie an deiner Wunschuniversität zu erhalten.

Kontakt

Alle Rechte vorbehalten - 2022 © Medizinstudium im Ausland - MSA - Die Studienberater

Eine Unternehmung der cegom GmbH