Studentenleben in Sant Cugat/Barcelona

Das Studentenleben in Sant Cugat/Barcelona, Spanien, ist sehr lebendig und kann abwechslungsreich gestaltet werden! Mach dich mit deinen Kommilitonen auf den Weg und genießt gemeinsam die zahlreichen Freizeitangebote der Stadt.

Wie du siehst, gibt es dort viel für dich zu entdecken. Du solltest dir auf keinen Fall das interessante Studentenleben in Sant Cugat/Barcelona entgehen lassen. So lernst du deine Kommilitonen und neuen Freunde auch besser kennen.

Sprache

Die Amtssprachen in Sant Cugat sind Spanisch und Katalanisch. Natürlich wirst du auch mit Englisch durch den Alltag kommen. Besonders im universitären Umfeld ist das kein Problem, bis du die Sprache beherrschst.

Mobilität

Die Mobilität ist besonders mit dem S-Bahn Netz sehr einfach. Strecken, die nicht zu Fuß zurückgelegt werden können, kannst du mit Hilfe der S-Bahn schnell hinter dich bringen. Von Sant Cugat bis nach Barcelona sind es beispielsweise zwei Zonen, ein Ticket vom Campus/von Sant Cugat nach Barcelona kostet nur 3€.

Wohnen

Die Universität verfügt über Wohnungen in einem Studentenheim. Für Studenten, für die das Studentenheim nicht die richtige Lösung ist, besteht die Möglichkeit eine eigene Wohnung oder ein Zimmer in der Innenstadt anzumieten. Wir sind dir bei der Wohnungssuche behilflich und können vielleicht sogar, unter unseren anderen Bewerbern für die UIC, Mitbewohner für dich finden.

Sport & Erholung

Die Universität selbst bietet verschiedene Sportarten, wie etwa Basketball und Rugby, an. Darüber hinaus gibt es auch Wettkämpfe von Universitäten die in Katalonien gelegen sind und Wettkämpfe zwischen spanischen Universitäten. In Sant Cugat gibt es für alle Golf-Begeisterten darüber hinaus einen 18-Loch Golfplatz. Natürlich kann man für verschiedene Wassersportarten auch die Küsten ansteuern und dort verschiedenste Aktivitäten genießen.

Ausgehen/Freizeit

Für die Freizeit stehen den Studenten viele Möglichkeiten offen. Sant Cugat bietet verschiedene landestypische Restaurants, Bars, Kinos und Einkaufsmöglichkeiten. Wer es etwas außergewöhnlicher und noch aktiver und lebhafter mag, der kann einfach in das nahegelegene Barcelona fahren. Dort findet man alles was man braucht. Von riesigen und hochmodernen Einkaufszentren, bis über angesagte Nachtclubs ist alles mit dabei. Natürlich gibt es dort auch viele Sehenswürdigkeiten, die man einmal besucht haben sollte, wie die „La Sagrada Família“, den Hafen, den man mit einer Seilbahn von oben bestaunen kann und für alle Fußballfans das Fußballstadion „Camp Nou“.