Pomeranian Medical University

Aufnahmeverfahren der PUM

Um an der Pomeranian Medical University studieren zu können, ist weder eine schriftliche noch eine mündliche Aufnahmeprüfung erforderlich.

Im Rahmen des Aufnahmeverfahrens prüft die Universität deine Bewerbungsunterlagen. Bitte beachte: Ein gesondertes Englisch-Zertifikat ist Pflicht. Ein Hinweis auf dem Abiturzeugnis, dass z. B. das Level B2 erreicht ist, ist nicht ausreichend!

Wir von MSA begleiten dich Schritt für Schritt bei deiner Bewerbung. Unser Studienberatungsteam stellt mit dir die Bewerbungsunterlagen zusammen und achtet darauf, dass die benötigen Dokumente den von der Universität aufgestellten Anforderungen entsprechen.

So profitierst du von unserer Partnerschaft mit der Universität sowie unserer Expertise über das Aufnahmeverfahren. Unter Berücksichtigung unserer Empfehlungen und Hinweise steht deiner erfolgreichen Bewerbung nichts mehr im Weg. Wir verfolgen jede Bewerbung individuell und halten dich mit Blick auf den genauen Bearbeitungsstatus auf dem Laufenden.

Hast du im Laufe des Aufnahmeverfahrens Fragen, stehen dir unsere Studienberater mit Rat und Tat zur Verfügung und unterstützen dich.

Alle MSA-Termine für Aufnahmeprüfungen an unseren anderen Partneruniversitäten findest du online hier.

Um alle Informationen über die Universität zu erhalten, sende uns bitte eine E-Mail mit deiner Anschrift, Festnetznummer, Handynummer, Qualifikationen und einen Nachweis deines Englischniveaus (falls vorhanden). Wenn du bereits im Besitz eines Hochschulabschlusses bist, teile uns bitte die Art des Abschlusses mit und wann und wo dieser absolviert wurde.

Hast du Fragen oder möchtest du uns etwas mitteilen? Verwende bitte das Kontaktformular oder rufe uns an unter:

Tel.: +49 (0) 5151 – 60969 – 1354
Hotline: +49 (0) 800 – 33 80 000

Das MSA-Team freut sich auf dich.