Lithuanian University of Health Sciences

Aufnahmeverfahren der LUHS

Aufnahmeverfahren der LUHS

aufnahmeverfahren-luhsUm an der Lithuanian University of Health Sciences studieren zu können werden bestimmte Voraussetzungen an die Bewerbungsunterlagen des Studenten gestellt. Diese müssen erfüllt werden damit einer Immatrikulierung nichts mehr im Weg steht.

Zusätzlich dazu muss jeder Bewerber eine schriftliche Aufnahmeprüfung absolvieren und bestehen. Diese besteht aus zwei Teilen:

  • Biologie
  • Chemie

Jeder Teil umfasst 30 Multiple Choice Fragen. Es gibt jeweils 5 Antwortmöglichkeiten, wovon nur eine richtig ist. Jeder Teil dauert im Schnitt ca. 60 Minuten.

Die Aufnahmeprüfungen werden durch MSA an verschiedenen Orten in Deutschland durchgeführt und angeboten. Weitere Details dazu erfährst du in unserer
Terminübersicht. An der Lithuanian University of Health Sciences kann das Studium im September begonnen werden.

Bei Interesse stellen wir dir eine Liste der Zugangsvoraussetzungen zusammen und beraten dich gerne telefonisch. Es ist wichtig, dass deine Unterlagen pünktlich im angegeben Zeitraum zu uns geschickt werden, damit wir diese auf Fehler prüfen können, und zu kontrollieren ob die Unterlagen den Voraussetzungen entsprechen. Außerdem stellt MSA dir spezielles Lernmaterial zur Verfügung, welches dir bei deinen Vorbereitungen für die schriftliche Aufnahmeprüfung helfen wird.

Um alle Informationen über die Lithuanian University of Health Sciences zu erhalten, sende uns bitte eine E-Mail mit deiner Anschrift, Festnetznummer, Handynummer, Qualifikationen und einen Nachweis deines Englischlevels. Wenn du bereits einen Hochschulabschluss hast, teile uns bitte mit was für einen und wann und wo dieser gemacht wurde.

Um mit uns in Kontakt zu treten verwende bitte das Kontaktformular oder ruf uns an unter:

Tel.: +49 (0) 5151 – 60969 – 1354
Hotline: +49 (0) 800 – 33 80 000

Das MSA Team freut sich auf dich.