Studentenleben in Prag – Third Faculty of Medicine

Das Studentenleben in Prag, Tschechien, ist sehr lebendig und kann abwechslungsreich gestaltet werden! Mach dich mit deinen Kommilitonen auf den Weg und genießt gemeinsam die zahlreichen Freizeitangebote der Stadt.

Wie du im Folgenden siehst, gibt es dort viel für dich zu entdecken. Du solltest dir auf keinen Fall das interessante Studentenleben in Prag entgehen lassen, denn so lernst du deine Kommilitonen und neuen Freunde schnell besser kennen.

Kosmopolitisches Prag – die Stadt der Studenten

Prag ist nicht nur durch Touristen, uralte Sehenswürdigkeiten, Film und Fernsehen bekannt. Prag ist seit vielen Jahrzehnten auch eine Stadt der Studenten. Die bekannteste Universität, die Charles University, wurde bereits im Jahre 1347 gegründet. Das Studentenleben in Prag kann manches anbieten – neben Bibliotheken, Archiven, Studienräumen, Kollegien und Wissenschaftsinstituten, gibt es auch eine unendliche Zahl von Bars, Restaurants, Cafés, Clubs und Veranstaltungen für junge Leute. Falls du nach deinen Vorlesungen oder am Wochenende “Party machen” gehen oder in einem Café sitzen möchtest, triffst du eigentlich immer junge Leute aus vielen verschiedenen Ländern.

Kulturell hat Prag ebenso viel zu bieten. Zahlenreiche Museen, historische Orte und Gebäude und fast wöchentlich diverse kulturelle Veranstaltungen.

Englisch als Alltagssprache in Prag

Mit guten Englischkenntnissen kommt jeder im Alltag in Prag zurecht. Die meisten Prager verfügen über gute bis sehr gute Englischkenntnisse. Trotzdem ist es wichtig für dich als Student, Grundkenntnisse der tschechischen Sprache vom ersten Semester an zu erlernen, da spätestens während deiner klinischen Ausbildung der Patientenkontakt auf Tschechisch stattfinden wird.

Ist Prag eine teure Stadt für Studenten?

Viele Studienbewerber fragen uns oft wie teuer das Leben als Student in Prag ist. Daher haben wir hier für Euch eine Übersicht erstellt. Wichtig zu wissen: Prag ist die wohlhabendste Stadt in Mittel- und Osteuropa und wohlhabender als viele Städte in Westeuropa. Dementsprechend ist Prag keine Stadt mit niedrigen Lebensunterhaltskosten wie viele Nachbarländer Tschechiens.

Ausgaben

Natürlich hängt dies auch vom jeweiligen Lebensstil des Studenten ab. Als Beispiel werden folgende Ausgaben angegeben:

Wohnen 450 EUR/Monat WG oder Doppelzimmer in Studentenheimen
Essen 3 – 5 EUR pro Mahlzeit In der Mensa
Mobilität 11 EUR (öffentliche Verkehrsmittel) pro Monat Ermäßigter Studentpass