Werte, Vision und Mission der WMU & MUL

DIE WENZHOU MEDICAL UNIVERSITY (WMU)

Die Wurzeln der Wenzhou Medical University gehen bis in das Jahr 1912 zurück (damals noch Zhejiang Specialized Medical School). 2013 wurde sie vom chinesischen Bildungsministerium zu einer „Medical University“ ernannt. Derzeit studieren etwa 1050 internationale Studenten – aus mehr als 55 verschiedenen Ländern – an der Universität. Einen englischen Studiengang gibt es bereits seit 2006. Die WMU steht in China auf Platz 18 der besten medizinischen Universitäten des Landes. Die Universität hat es sich zum Ziel gesetzt, innovative und außergewöhnliche Bildungsprogramme im Bereich der Medizin – für nationale und internationale Studenten – anzubieten. Die Studiengänge an der Universität werden mit viel Initiative, Kreativität und Innovation gelehrt. Die neusten medizinischen Erkenntnisse dienen dabei als Grundlage, sodass Inhalte kontinuierlich überarbeitet und angepasst werden. Komplementiert wird die internationale Atmosphäre an der der WMU, durch ein hohes Maß an Weltoffenheit und Inklusion der internationalen Studierenden.

DIE MEDICAL UNIVERSITY LUBLIN (MUL)

Die Anfänge der Medical University Lublin gehen auf das Jahr 1944 zurück. Einen englischen Studiengang gibt es bereits seit 2001. Derzeit hat die Universität etwa 6.000 Studenten (davon etwa 1000 internationale Studenten aus mehr als 20 verschiedenen Ländern) und zahlreiche internationale Kooperationen. Eine davon ist die Partnerschaft mit dem renommierten „Hope Medical Institute“ in den USA. Seit 2010 hat die Universität die Erlaubnis, Teil 1 des USMLE (amerikanisches Staatsexamen zur Approbationserteilung) durchzuführen und Studenten darauf vorzubereiten. Dank der engen Beziehung mit den USA, arbeiten bereits 450 Absolventen der Universität in medizinischen Instituten in den USA.