ENGLISCH INTENSIVKURSE

Warum am Englischkurs in New York teilnehmen?

Englisch – Die Weltsprache – Auch für Mediziner

Englisch ist die am meisten gesprochene Sprache weltweit. Ein gutes Englischverständnis ist in der globalen Welt heutzutage Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Karriere als Mediziner. Daher sollte jeder, der ein internationales Studium anstrebt, die Wichtigkeit fundierter Englischsprachkenntnisse nicht unterschätzen, sondern sich gründlich darauf vorbereiten.

Auch im Berufsleben als Mediziner werden immer häufiger Englischkenntnisse vorausgesetzt. Strebst Du als angehender Mediziner sogar eine internationale Karriere an, so sind gute Englischkenntnisse unumgänglich. Dies zeigt sich spätestens dann, wenn Du Dich während Deines Studiums bereits für Praktika an internationalen Kliniken bewirbst. Auch die meisten Medizinerkongresse und Fachseminare werden heutzutage ausschließlich in Englisch gehalten.

Viele Gründe also, weswegen Du Dich noch vor Studienbeginn bzw. während der Semesterferien Deinen Sprachkenntnissen widmen solltest.

MSA bietet Dir deshalb – in Zusammenarbeit mit unseren amerikanischen Partnern – eine unvergessliche Zeit in New York an. Das schöne dabei ist, dass Du eine Kombination aus Urlaub und Unterricht genießen wirst.

Hier noch einmal einige Eckpunkte zusammengefasst:

  • Nutze Deine Semesterferien um eine unvergessliche Zeit in New York zu verbringen und lerne gleichzeitig Englisch.
  • Erweiter Deine Englischkenntnisse durch persönlich bezogenen Sprachunterricht, der durch „Native Speaker“ gehalten wird.
  • Bereite Dich auf Dein Medizinstudium in Englischer Sprache durch einen Englischintensivkurs vor.
  • Lerne neue Menschen kennen und gewinne dadurch Freundschaften die ein Leben lang halten können.
  • Lerne die USA kennen und eine der atemberaubendsten Städte der Welt: New York.
  • Verbringe eine unvergessliche Zeit in New York!