Werte, Vision und Mission der University of Debrecen

Die University of Debrecen bietet ein akademisches Portfolio, das genauestens auf die Anforderungen des internationalen Arbeitsmarkts abgestimmt ist. Vor allem praktische Fähigkeiten stehen in den medizinischen Studiengängen dabei im Fokus der Ausbildung. Um diesen Effekt zu maximieren, arbeitet die Universität mit zahlreichen lokalen, nationalen und besonders internationalen Unternehmen und Institutionen zusammen und gibt den Studenten damit die Chance, einen ersten Einblick in den Arbeitsmarkt zu bekommen.

Dank der zahlreichen Studiengänge auf Englisch – in Verbindung mit einer herausragend guten Ausbildungsqualität – hat die University of Debrecen von allen ungarischen Hochschulen, bisher die meisten internationalen Studenten angezogen. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass die Universität ein aktiver Teil der internationalen Wissenschaftsgemeinschaft ist und zahlreiche Kooperationen mit führenden Akteuren, im Sektor der Innovationswirtschaft unterhält.

Betrachtet man die nationale Forschung Ungarns, so ist die University of Debrecen von herausragender Qualität. Die Anzahl der Publikationen, Zitationen und Forschungsstipendien ist innerhalb der vergangenen Jahre kontinuierlich gewachsen. Der Schwerpunktbereich der medizinischen Forschung liegt auf der Molekularwissenschaft, der Molekularmedizin und der medizinischen Gesundheit.

Gerade weil die Forschung einen sehr hohen Stellenwert an der University of Debrecen einnimmt, werden Studenten – als erste Priorität der Universität – bei ihrer eigenen Forschung unterstützt. Die erfolgreichsten Absolventen werden maßgeblich dazu ermutigt, ihre wissenschaftlichen Karrieren an der Universität zu beginnen. Damit stellt die Universität sicher, dass die lokale, nationale und internationale Forschung – besonders im Bereich der Medizin – von einer neuen Generation übernommen wird.

Für die Zukunft will die Universität ihre führende Position unter den ungarischen Hochschulen weiter behaupten und zu einer noch hochrangigeren Universität werden, als sie ohnehin schon ist.

  • Kontakt

  • Vorname:*

    Nachname :*

    Telefon:*

    Email:*

    Ich bestätige hiermit, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert habe.