Akkreditierung und Anerkennung des Studiums

Anerkennung Universidad Cardenal HerreraAlle an der Cardenal Herrera Universidad (CEU) erworbenen Abschlüsse werden von der Nationalen Agentur für Qualitätsbewertung und Akkreditierung (National Agency for Quality Assessment and Accreditation – ANECA) akkreditiert. Die ANECA gehört der Europäischen Vereinigung für Qualitätssicherung im Hochschulbereich (European Association for Quality Assurance in Higher Education – ENQA) an. Zudem folgen die Abschlüsse der Fakultät für Gesundheitswissenschaften den EU Richtlinien 36/2005/EC  über die Berufsqualifikationen des Europäischen Parlaments.

Der Beruf als Zahnmediziner folgt der EU-Richtlinie 78/687/EC vom Europäischen Parlament, die am 25. Juli 1978 in Kraft getreten ist. Von einem professionellen Zahnarzt werden für den erfolgreichen Abschluss demnach alle Kenntnisse über Aktivitäten für die Prävention, Diagnose und Behandlung von Anomalien und Krankheiten der Zähne, des Mundes und des Kiefers sowie des begleitenden Gewebes gefordert. Sobald diese Kenntnisse erworben wurden, wird der Titel bei den verschiedenen Prozessen der Anpassung an den Europäischen Hochschulraum anerkannt. Alle Studienangebote stehen dabei unter ständiger Aktualisierung.

Hinweis zur Akkreditierung und Anerkennung des Studiums:

Hast du Zweifel ob der Abschluss auch in deinem Land anerkannt wird? Am einfachsten ist es, direkt die Behörden oder Berufsverbände in dem jeweiligen Land für Informationen über die Bedingungen für die vollständige Registrierung und Anerkennung des Abschlusses zu erfragen.