Studentenleben in Allenstein

Studentenleben in Allenstein

Als ein wichtiger polnischer Universitätsstandort ist Allenstein eine sehr junge Stadt mit einer idealen Infrastruktur für Studierende. Die Anbindung an die polnischen Großstädte und andere europäischen Metropolen sind aufgrund der guten Nah- und Fernverkehrsverbindungen sehr gut.

WOHNEN

MSA hilft dir bei der Wohnraumsuche in Allenstein und wird dir die verschiedenen Wohnmöglichkeiten vorstellen. Ob du ein WG-Zimmer suchst oder dir eine eigene Wohnung lieber ist – wir finden die geeignete Unterkunft für dich. Die Miete für ein WG-Zimmer in Allenstein beträgt ca. 150 bis 200 €. Ebenso unterstützt das International Office der Universität die internationalen Studierenden bei der Wohnungssuche. Zudem können die Studierenden in den Wohnheimen der Universität unterkommen.

SPORT & ERHOLUNG

Sport hat an der Universität Ermland-Masuren einen hohen Stellenwert. Die Universität bietet modernste Sport- und Freizeiteinrichtungen, z. B. einen modernen Swimmingpool- und Wellnesskomplex, verschiedene Sportplätze und ein Stadion. Die Anlagen können von den Studierenden im Rahmen des Hochschulsportangebots, aber auch in ihrer Freizeit genutzt werden.

FREIZEIT:

Ein Großteil des Campus befindet sich in Kortowo, einem Vorort von Allenstein, und ist allgemein bekannt als einer der schönsten Universitätsstandorte Polens. Er befindet sich in unmittelbarer Nähe eines Waldes und am Ufer eines Sees. Hier können die Studierenden verschiedene Sport- und Freizeiteinrichtungen nutzen und sich beispielsweise dem Tauchen oder Klettern widmen. Am See können außerdem Segel- und Ruderboote sowie Wasserfahrräder ausgeliehen werden. Der Campus ist darüber hinaus Schauplatz des landesbekannten Studierendenfestivals „Kortowiada“, bei dem jedes Jahr im Mai zahlreiche Veranstaltungen, Konzerte und Wettbewerbe organisiert werden.