Neue deutsche Kooperationsuniversitäten der Lithuanian University of Health Sciences in Kaunas / Litauen

logo-kaunas-whgDie Lithuanian University of Health Sciences in Kaunas, Litauen gehört derzeitig zu den am meist angefragten MSA Auslandsuniversitäten für die Studiengänge Humanmedizin und Zahnmedizin in englischer Sprache. Dies ist sicherlich nicht verwunderlich, wenn man bedenkt, dass sich die Universität in den letzten Jahren, aufgrund ihrer akademischen Standards und praxisnahen Lehre, einen ausgezeichneten Ruf erarbeitet hat und als Universität des mittleren Preissegments, gemessen an den Studiengebühren, über ein ausgezeichnetes Preisleistungsverhältnis verfügt.

 

Aufgrund der wachsenden Anzahl der deutsschprachigen Bewerber hat die Universität in den letzten Monaten und Jahren ihre Zusammenarbeit mit deutschen und österreichischen Kooperationspartner verstärkt. Derzeit kooperieren über elf deutsche und zwei österreichische Universitäten und medizinische Institute mit der Lithuanian University of Health Sciences auf verschiedensten Ebenen. Dies bedeutet für die deutschsprachigen Studenten mehr Möglichkeiten des Studienaustauschs und der wissenschaftlichen Zusammenarbeit auch während der Studienzeit in Kaunas. Beispielsweise besteht mit der Universität in Heidelberg die Möglichkeit des Studentenaustauschs auch unabhängig vom Erasmus Programm. Das gleiche gilt für die Universität in Ulm.

 

Im Folgenenden eine Aufstellung der Kooperationspartner der Lithuanian University of Health Sciences in Deutschland und Österreich:

Deutschland

Partner Institution Field of Collaboration
Universität Heidelberg Science, practice, exchanges
Universität Bonn Science
KeyNeurotek AG Science
Leibniz Institut für Polymerforschung Dresden Science
Otto von Guericke Universität Magdeburg Science
Martin Luther Universität Halle Science
Universität Göttingen Science
Medical University of Liubek, Institute of Medical History and Ethics Medical ethics
Schleswig-Holstein University Hospital Science, practice
Ulmo University, Department of Medical Genetics Science
Institute of Molecular Medicine Research, mutual activities, student and teacher exchanges

Österreich

Partner Institution Field of Collaboration
Medizinische Universität Wien Exchanges between staff (academic, administrative) and students (undergraduate, postgraduate)
Eli Lilly and Company, Wien Science, researche – Genetics and Neuroendocrinology of Short Stature (GeNeSIS)

Möchtest Du auch in Litauen studieren? Dann bewerbe Dich jetzt für die MSA Zulassungsprüfung der LUHS im Juni 2013 in Hannover oder nimm am besten gleich Kontakt mit uns auf.

Wir freuen uns auf Dich!

← Zurück