MSA-Infotage im Juli in Köln, Hamburg und Frankfurt am Main

MSA Infotage - Medizinstudium im AuslandIm Juli informiert unser Studienberatungsteam wieder deutschlandweit persönlich über das Medizinstudium im Ausland. Du stehst kurz vor dem Abitur oder hast es bereits und möchtest deine Zukunft als Arzt planen? Du kannst dir vorstellen, Medizin im Ausland zu studieren, hast aber keinen Überblick über deine Optionen und das Bewerbungsverfahren an den ausländischen Universitäten oder benötigst zur Entscheidung noch weitere Informationen? Dann lass dich vom MSA-Team an einem der folgenden Infotage kostenlos und umfassend zu deinen Möglichkeiten beraten. Melde dich hier zu dem Termin an, der dir am besten passt.

4.7.2018 – Köln

13.7.2018 – Frankfurt am Main

20.7.2018 – Hamburg

Im persönlichen Gespräch empfehlen dir unsere Studienberater auf Basis deiner Ortswünsche und Noten verschiedene Universitäten, die zu deinen Vorstellungen passen. So bewirbst du dich ausschließlich an Universitäten, bei denen die Wahrscheinlichkeit sehr hoch ist, dass du zum Studium zugelassen wirst.

Natürlich ergeben sich bei einer solchen Lebensentscheidung viele Fragen, die dir unser Beratungsteam beantworten wird, z. B.:

  • Wie ist das Medizinstudium im Ausland aufgebaut?
  • Welche Unterschiede gibt es zum Studium in Deutschland?
  • Gibt es die Möglichkeit, später an eine deutsche Universität zu wechseln?
  • Sind die Abschlüsse von ausländischen Universitäten in Deutschland anerkannt?

Selbstverständlich sind auch deine Eltern herzlich zu dem Gespräch eingeladen, da sie ihre jungen Erwachsenen bei dem Schritt ins Ausland gut betreut wissen wollen und ebenfalls viele Fragen zum Medizinstudium im Ausland haben werden.

Wir freuen uns darauf, dich an einem der nächsten MSA-Infotage kennenlernen zu dürfen!

← Zurück