Humanmedizinische Fakultät der MU Pleven

Humanmedizinische Fakultät der MU PlevenDie humanmedizinische Fakultät der MU Pleven wurde 1974 gegründet. Seit über 10 Jahren bietet die MU Pleven das Medizin-Studienprogramm in englischer Sprache an, so dass bereits Hunderte von internationalen Studenten ihren Abschluss in Medizin an dieser Universität erlangt haben.

Die Universität verfügt über ein Universitätsklinikum mit einer Kapazität von über 1000 Betten. Das akademische Personal der MU Pleven besteht aus über 60 Dozenten und mehr als 280 wissenschaftlichen Mitarbeitern, von denen viele an internationalen Projekten und in anderen europäischen Universitäten mitgearbeitet haben, wodurch eine international geprägte Lehre von hoher Qualität gewährleistet ist. Die Universität Pleven arbeitet darüber hinaus mit vielen anderen internationalen Institutionen und Universitäten zusammen und wirkt an nationalen sowie internationalen Projekten und Programmen mit.

Die humanmedizinische Fakultät der MU Pleven ist bekannt dafür, dass Studenten des internationalen Studienganges Humanmedizin in kleinen Gruppen von 8 – 10 Personen und nach den Grundsätzen des PBL (problem-based learning) – eines Unterrichtssystems, das sich an der Lösung realer Fälle orientiert und in vielen nordamerikanischen und europäischen Universitäten zur Anwendung kommt – unterrichtet werden.

Dieses System findet seit Jahren in den USA Anwendung und bringt große Vorteile für die Studierenden mit sich. Sie erwerben so Arbeitsstrategien, kommunikatives Geschick, Fertigkeiten in der Gruppenarbeit und können medizinische Fälle mit ihren eigenen Gedanken begründen. Das System ist viel dynamischer als die klassische Studienmethodik, die sich auf das „Pauken“ eines Gebietes stützt und von Frontalunterricht geprägt ist. Mit diesem System fühlt man sich vom ersten Tag an wie ein echter Mediziner, da die Studierenden vom ersten Jahr an mit echten klinischen Fällen konfrontiert werden, sodass es sich um eine sehr praktische und realitätsnahe Lehre handelt.

An der humanmedizinischen Fakultät der MU Pleven belegen die Studierenden die Kurse blockweise, d.h. sie werden im Laufe des Jahres individuell in jedem Fach geprüft. Da die Prüfungen nicht alle an einem Tag stattfinden, fallen die Ergebnisse sehr positiv aus. Durch dieses Lehrsystem meistern die Studierenden das Studienjahr mit sehr guten Resultaten.