Human-, Zahn-, Veterinärmedizin oder Pharmazie an der LUHS in Kaunas studieren

Neben dem Studiengang der Humanmedizin bietet die renommierte Lithuanian University of Health Sciences (LUHS) auch die Studiengangsrichtungen Zahn-, Veterinärmedizin und Pharmazie in englischer Sprache an.

Alle Studiengänge werden für internationale Studierende in der englischen Sprache angeboten. Das bedeutet für Dich, dass sowohl der Unterricht als auch die Prüfungen komplett  in Englisch durchgeführt werden.

Die LUHS ist mit über ca. 7000 Studenten die größte litauische Universität, die sich auf die Forschung und Lehre im Gesundheitswesen spezialisiert hat und verfügt über 1300 Mitarbeiter. Mit über 140 Kooperationsuniversitäten weltweit verfügt die LUHS über eine überdurchschnittlich gute internationale Verflechtung, die den einzelnen Studenten, während ihrer Ausbildungsphase, viele Möglichkeiten bietet.

Als offizieller Repräsentant der LUHS in Deutschland bietet Dir MSA die Möglichkeit zur Teilnahme für die Studiengänge an folgenden Zulassungsprüfungen in Hannover an:

  • Humanmedizin
  • Zahnmedizin
  • Veterinärmedizin
  • Pharmazie

Du hast Fragen und wünscht eine kostenlose Beratung durch einen MSA Studienberater? Dann nimm am besten gleich Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Dich.

Die LUHS stellt sich vor 

Humanmedizin

Der Studiengang Humanmedizin umfasst jährlich ca. 2800 Studenten, wovon etwa 450 internationale Studierende sind. Die humanmedizinische Fakultät ist in 31 klinische und 6 nichtklinische Abteilungen unterteilt und unterhält zusätzlich noch weitere 2 separate Institute. Das Studium der Humanmedizin wird in 12 Semestern angeboten und beinhaltet 360 ECTS Punkte. Die ersten Semester des Studiums  der Humanmedizin werden an der LUHS unter Inbezugnahme des PBL-Systems (Problem-Based Learning) unterrichtet.

Zahnmedizin

Die zahnmedizinische Fakultät der LUHS in Kaunas verfügt über 5 klinische Abteilungen. Im Durchschnitt studieren ca. 800 Studenten an dieser Fakultät, von denen ca. 150 internationale Studierende sind, die das Studium auf Englisch absolvieren.  Die Studiendauer beträgt 5 Jahre. Eine anschließende Spezialisierung kann innerhalb von 3 Jahren durchlaufen werden. Angeboten werden unter anderem: Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Kieferorthopädie, Zahntechnik, etc.

Pharmazie

Der Studiengang  Pharmazie erfreut sich an der LUHS in den letzten Jahren einer wachsenden Beliebtheit. Die Fakultät verfügt über 5 klinische Abteilungen und einer eigenen angeschlossenen Großapotheke. Im Herbst 2013 wird die pharmazeutische Fakultät in einen neu gebauten, größeren Gebäudekomplex, direkt auf dem Campus der LUHS direkt neben der 2007 eröffneten Zentralbibliothek einziehen. Im Durchschnitt studieren ca. 750 Studenten gleichzeitig an dieser Fakultät, von denen ca. 25 internationale Studierende sind, die das Studium auf Englisch absolvieren. Die Studiendauer des Studiengangs Pharmazie beträgt 5 Jahre.

Veterinärmedizin

Die veterinärmedizinische Fakultät ist auf dem „Veterinary Campus“ untergebracht. Der Campus ist ein großzügig angelegtes Areal, in dem verschiedene Einrichtungen wie zum Beispiel mehrere Groß- und Kleintierkliniken vorhanden sind, das „Vivarium“ – eine Tierversuchseinrichtung,  Forschungseinrichtungen für den Bereich der Veterinärmedizin, sowie Studentenwohnheime, Sportplätze und  diverse Sporteinrichtungen. Der internationale Studiengang Veterinärmedizin wird ebenfalls komplett auf Englisch angeboten und umfasst ca. 1300 Studenten, von denen ca. 15 internationale Studenten sind. Das Studium dauert 11 Semester (5,5 Jahre) und beinhaltet 336 ECTS Punkte.

Neben diesen klassischen Studiengängen bietet die LUHS auch Bachelorstudiengänge im Bereich Gesundheitswissenschaften, veterinäre Ernährungswissenschaften, Hebammenkunde und Krankenpflege.

Du möchtest an der LUHS Deinen Traum vom Studium verwirklichen? Du kannst Teil einer internationalen Community an der LUHS werden. Unabhängig von Deinen bisherigen Schul- oder Studienleistungen.

Für die Zulassungsprüfung der LUHS im Juni 2013 in Hannover, sind nur noch wenige freie Plätze verfügbar. Also lass Dich am besten von einem MSA Studienberater beraten und bewerbe Dich für ein Studium Deiner Wahl.

← Zurück