Hamburg – Medizinstudium ohne Wartezeit – Studienstart Herbst 2019

Studium Hamburg

Du möchtest Medizin studieren, hast aber kein 1,0-Abitur und müsstest deshalb lange Wartezeiten überbrücken? Du kannst dir zwar vorstellen, im Ausland zu studieren, aber eigentlich würdest du dein Studium lieber in Deutschland starten?

Mit einem Studium am Universitätsmedizin Neumarkt am Mieresch Campus Hamburg – UMCH – kannst du dir deinen Traum vom Medizinstudium in Deutschland erfüllen – ohne dafür ins Ausland ziehen zu müssen und ein Spitzen-Abitur mitzubringen. Der UMCH ist eine Niederlassung der staatlichen Universität für Medizin, Pharmazie, Naturwissenschaften und Technik Neumarkt am Mieresch, der größten medizinischen Universität in Rumänien, die seit über einem halben Jahrhundert Mediziner ausbildet; auch viele Deutsche haben dort ihren Abschluss gemacht. Ab dem WiSe 2019/20 ermöglicht die Universität an ihrem komplett neu ausgestatteten Campus in Hamburg 150 Studierenden pro Jahr das Studium der Humanmedizin in englischer Sprache. Die Studienplätze werden – anders als an den staatlichen deutschen Universitäten – über ein motivationsorientiertes Zulassungsverfahren vergeben.

Der vorklinischen Studienabschnitt findet in Hamburg statt. In dieser Zeit gehst du für nur für insgesamt sechs Wochen an den Campus in Neumarkt am Mieresch, um dort drei Module zu absolvieren. Ab dem dritten Studienjahr werden die Klinikpraktika in renommierten Partnerkrankenhäusern und -kliniken in Deutschland unterrichtet. So kannst du in Deutschland Medizin studieren. Optional kannst du die Studienjahre 3 – 6 auch in Neumarkt am Mieresch verbringen.

Deine Vorteile:

  • Keine Wartezeit – Studienbeginn im Herbst 2019
  • Studium in Deutschland: Du musst für das Studium nicht ins Ausland ziehen.
  • Die Abiturnote steht nicht im Vordergrund – du kannst dich mit einer Durchschnittsnote bis einschließlich 3,0 bewerben.
  • Hervorragende medizinische Ausbildung mit hohem Praxisbezug an einer traditionsreichen Top-Universität
  • Sehr gutes Betreuungsverhältnis: Der Unterricht in Kleingruppen ermöglicht eine sehr intensive und persönliche Betreuung.
  • 4.000 m2 großer, hochmoderner und multimedialer Campus in Hamburg

Infos im Überblick:

  • Motivationsorientiertes Zulassungsverfahren: Die Zulassung erfolgt anhand Deiner schriftlichen Bewerbungsunterlagen und einem persönlichen Auswahlgespräch auf Englisch, in dem es insbesondere um Deine Motivation, Persönlichkeit und Ziele geht.
  • Akkreditiertes, Bologna-konformes Studienprogramm einer staatlichen Universität
  • EU-weit anerkannte Approbation
  • Unterrichtssprache: Englisch / in deutschen Partnerkrankenhäusern: Deutsch
  • Ganzheitliche, interdisziplinäre Einweisung in alle berufsrelevanten Disziplinen und Kompetenzen
  • Vielfältiges Wahlkursangebot ab dem 1. Studienjahr, z. B.: Schmerztherapie, Neurochirurgie, Interventionelle Kardiologie oder Alternative Medizin

Jetzt bewerben!

Unter www.edu.umch.de findest du alle Informationen zur Studienstruktur und Universität, zum Campus und zu medizinischen Vorbereitungskursen. Unter apply.umch.de kannst du dich – auch vor Erhalt deines Abiturzeugnisses – für das Studium bewerben.

Du hast Fragen zum Medizinstudium am UMCH? Bitte wende Dich direkt an den Campusbetreiber in Hamburg unter 040 – 209 348 500 oder info@edu.umch.de.

← Zurück