Studentenleben in Nikosia

Das Studentenleben in Nikosia, Zypern, ist sehr lebendig und kann abwechslungsreich gestaltet werden! Mach dich mit deinen Kommilitonen auf den Weg und genießt gemeinsam die zahlreichen Freizeitangebote der Stadt.

Wie du im Folgenden siehst, gibt es dort viel für dich zu entdecken. Du solltest dir auf keinen Fall das interessante Studentenleben in Nikosia entgehen lassen, denn so lernst du deine Kommilitonen und neuen Freunde schnell besser kennen.

Sprache:

Die Amtssprachen in Zypern sind Griechisch und Türkisch. In dem Teil in dem die Uni gelegen ist, wird Griechisch gesprochen. Nichts desto trotz kann man in Nikosia mit Englisch im täglichen Leben gut zurechtkommen. Sehr viele Bewohner sprechen Englisch, sodass es kaum Sprachbarrieren gibt, bis man die Landessprache beherrscht. Das Studium wird ebenfalls auf Englisch stattfinden.

Mobilität:

Nikosia selbst verfügt über keinen Flughafen, jedoch hat die sehr nahegelegene Küstenstadt Larnaka (etwa 50 Kilometer südöstlich von Nikosia) einen internationalen Flughafen. Dieser wird von mehreren Fluggesellschaften in Deutschland aus z.B. Frankfurt, München, Düsseldorf Weeze und Nürnberg angeflogen. Von hier aus kann man mit dem Bus oder dem Taxi in die nicht weit entfernte Hauptstadt fahren. Die Dauer beträgt mit dem Taxi etwa 40 Minuten.

Wohnen:

Natürlich gibt es ein Studentenheim, aber für Studenten, für die das Studentenheim nicht die richtige Lösung ist, besteht natürlich auch die Möglichkeit eine eigene Wohnung oder ein Zimmer in der Innenstadt anzumieten. Hierbei sind wir dir bei der Wohnungssuche behilflich und können vielleicht sogar, unter unseren anderen Bewerbern für die Uni, Mitbewohner für dich finden, wenn du das möchtest.

Sport & Erholung:

An der EUC hat Sport einen großen Stellenwert. Neben dem Fitness- und Sportcenter, nimmt die Universität an verschiedenen Wettbewerben und Meisterschaften teil, bei denen sich Universitätsteams messen. Derzeit gibt es Universitätsteams in den Sportarten Futsal (eine Variante des Hallenfußballs), Handball, Volleyball und Basketball.

Ausgehen/Freizeit:

Als Studentenstadt bietet die zyprische Hauptstadt Nikosia eine Vielfalt an Angeboten in zahlreichen Bereichen. Neben vielen verschieden, landestypischen Restaurants und einer großen Anzahl an Bars, verfügt die Stadt über mehrere moderne Kinos und Einkaufszentren. Vor allem im südlichen Teil der Altstadt herrscht ein reges kulturelles Leben mit Restaurants und Kneipen. Hier findet man die größeren und moderneren Geschäfte der Stadt, neben den Einkaufszentren. Der Stadtteil Laikí Jitoniá ist vor allem auf Touristen ausgelegt, sodass man dort alles findet, was man braucht. Wer sehr auf Kultur bedacht ist, findet hier viele, über die ganze Altstadt verstreute, traditionelle Läden. Für Studierende, die sich gerne aktiv am Nachtleben beteiligen, stehen diverse Clubs und Bars zur Verfügung, die alle sehr nah beieinander, im Stadtzentrum  (nördlich im griechischen Teil der Stadt) von Nikosia, gelegen sind.

Bewirb dich für ein Studium an der European University Cyprus und lass dir das fantastische Studentenleben in Nikosia nicht entgehen!