Die Stadt Allenstein

Die Stadt Allenstein befindet sich im Norden Polens und ist mit über 170.000 Einwohnern die Hauptstadt der Woiwodschaft (polnischer Verwaltungsbezirk) Ermland-Masuren. Warschau ist von Allenstein aus in zweieinhalb bis drei Stunden zu erreichen, die Ostsee ist nur ca. eineinhalb Stunden entfernt.

Allenstein blickt auf eine 650-jährige Geschichte zurück und zählt heute zu den am schnellsten wachsenden Städten Polens. Herzstück der Altstadt ist eine gotische Burg, die zu den interessantesten mittelalterlichen Verteidigungskomplexen der Region gehört. Die Burg, die historischen Kirchen und das Rathaus aus dem 14. Jahrhundert erinnern an die lange und reiche Geschichte Allensteins.

Mit der Universität Ermland-Masuren ist Allenstein eine bedeutende Universitätsstadt Polens, mit einem vielfältigen Studierenden- und Nachtleben. Zahlreiche Clubs, Bars und Cafés gestalten das Stadtbild. Mit Konzerten, Universitätsevents, Theateraufführungen und Studierendenpartys gibt es in Allenstein immer etwas zu sehen oder zu hören. Darüber hinaus ist die Stadt aufgrund ihrer direkten Lage an verschiedenen Seen ein Paradies für Kajakfahrer und Windsurfer.

Allenstein besitzt eine gut aufgestellte Infrastruktur öffentlicher Verkehrsmittel. Sowohl ein Busliniensystem als auch ein Straßenbahnliniennetzwerk verbinden die Stadt. Dadurch können sich die Studierenden einfach und günstig in der Stadt fortbewegen. Innerhalb des Zentrums ist vieles zu Fuß erreichbar.

Über den Regionalflughafen Allenstein-Mazury ist die Stadt an das Flugverkehrsnetz angebunden. Der Flughafen befindet sich ca. 60 Kilometer außerhalb des Stadtzentrums. Direktflüge aus Deutschland starten zwei Mal pro Woche von / nach Dortmund, ebenfalls bietet der Flughafen Verbindungen von / nach Warschau an.

U. a. von Berlin, Frankfurt, Hamburg oder München werden mehrmals täglich Direktflüge nach Warschau durchgeführt. Ein weiterer Flughafen in der Nähe ist der Flughafen Danzigs, der z. B. von Hamburg, Frankfurt oder Dortmund oder München nonstop angeflogen wird. Allenstein liegt außerdem günstig an mehreren Fernstraßen, über die alle polnischen Großstädte gut zu erreichen sind.