Leonie ist rundum zufrieden mit MSA

Hallo liebes MSA-Team,

ich habe mich schon gut in Stettin eingelebt, und mir geht es den Umständen entsprechend gut. Die aktuelle Situation ist sicherlich für niemanden einfach, und auch an der Uni ging es in den letzten Wochen etwas drunter und drüber. Die Situation stabilisiert sich nun aber etwas, und ich bin froh, dass die Veranstaltungen und Prüfungen alle weitestgehend im vorgesehenen Zeitraum stattfinden.

Was Sie und Ihre Unterstützung im gesamten Bewerbungs- und Einlebungsprozess angeht, kann ich wirklich nur sagen, dass ich sehr zufrieden war und bin. Die vorgegebene Struktur bezüglich Deadlines und Anweisungen, wie die Bewerbungsmappe zusammengestellt werden sollte (Checkliste mit Erläuterungen), hat mir sehr geholfen. Ich musste mir keine Gedanken darüber machen, ob ich etwas übersehen habe oder verpasse.

Der Vortrag über die Uni hat mich gut auf den Studienstart und auf Stettin vorbereitet. Ich konnte von einigen Tipps profitieren, und es war einfach gut zu wissen, dass ich Sie hätte kontaktieren und fragen können, wenn irgendetwas mal nicht geklappt hätte.

Auch für Ihren Übersetzungsservice war ich dankbar, sowohl im Zuge der Bewerbung als auch für das „Drüberlesen“ eines Vertrages auf Polnisch.

Sie alle waren sowohl per Mail als auch am Telefon immer sehr freundlich und aufgeschlossen. Es ist immer schön, mit positiven und optimistischen Menschen in Kontakt zu sein.

Alles in allem bin ich rundum zufrieden mit allem, was Sie für mich getan haben; von der Bewerbung über die Zulassung bis zum Beginn der Studienzeit. Vielen Dank dafür!

Ich wünsche Ihnen allen ein schönes Wochenende oder einen guten Wochenstart – je nachdem, wann Sie diese Mail lesen – und bleiben Sie gesund.

Liebe Grüße
Leonie B.

← Zurück