Universitat Internacional de Catalunya

Allgemeine Informationen – Universitat Internacional de Catalunya

Universitat Internacional de Catalunya Logo
Studiengänge: Zahnmedizin
Ort: Sant Cugat del Vallès/Barcelona, Spanien
Sprache: Englisch
Bewerbungsprozess: Zulassungsprüfung
Anerkennung: Anpassung an Bologna-Prozess, EU, USA und weitere Länder

Studiengang:

Zahnmedizin:  Das Zahnmedizinstudium an der Universitat Internacional de Catalunya dauert 10 Semester (5 Jahre). Insgesamt werden 300 ECTS gesammelt, also 60 Credits pro Studienjahr. Ziel des Studiengangs ist es, professionelle Zahnärzte auszubilden, die dazu in der Lage sind mit der Prävention, der Behandlung und mit der Rehabilitation von oralen und dentalen Krankheiten umzugehen und ihre gelernten Kenntnisse dabei anzuwenden. Das Zahnmedizinstudium an der Universitat Internacional de Catalunya zeichnet sich vor allem durch einen sehr frühen Praxisbezug aus. Bereits von Beginn an werden die Studenten mit der Dentalklinik vertraut gemacht. Ab dem dritten Studienjahr beginnt bereits die klinische Ausbildung.

Umgebung und Lage:

Sant Cugat del Vallès ist eine katalanische Stadt, die in der Provinz Barcelona liegt. Die Stadt liegt etwa 17 Kilometer von Barcelona entfernt und hat ca. 87.000 Einwohner. Sie ist durch eine Autobahn direkt mit Barcelona verbunden, sodass man die Hauptstadt Kataloniens schnell und einfach erreichen kann.

Bewerbungsverfahren:

Um an der Universitat Internacional de Catalunya angenommen zu werden, musst du eine Zulassungsprüfung ablegen. Diese besteht aus einem schriftlichen Teil, in dem verschiedene Kompetenzen geprüft werden und aus einem persönlichen Interview. Hier mehr Infos dazu.

Anerkennung:

Der Abschluss der Universitat Internacional de Catalunya ist an den Bologna-Prozess angepasst, also in der EU, im europäischen Wirtschaftsraum, sowie in weiteren Ländern anerkannt. Mehr zur Akkreditierung und Anerkennung des Studiums and der Universitat Internacional de Catalunya hier.