Universität Pécs

Allgemeine Informationen – Universität Pécs

Universität Pécs Logo
Studiengänge: Humanmedizin, Zahnmedizin, Pharmazie, Psychologie
Ort: Pécs, Ungarn
Sprache: Englisch oder Deutsch
Bewerbungsprozess: Zulassungsprüfung für englischsprachige Studiengänge, MSA Bewerbungsverfahren für deutschsprachige Studiengänge
Anerkennung: In der EU, dem EWR, den USA und vielen weiteren Ländern anerkannt

Studiengänge:

Humanmedizin: An der Universität Pécs kann man Humanmedizin auf Englisch oder auf Deutsch studieren. Das Medizinstudium in Pécs dauert 6 Jahre. Der vorklinische Teil des Studiums findet direkt im Hauptgebäude der Fakultät statt. In unmittelbarer Nähe zu diesem befindet sich eine Universitätsklinik, mit 400 Betten in der – während des klinischen Teils im Studium – der Unterricht stattfindet. Zur eigentlichen Universitätsklinik gehören jedoch mehrere Krankenhäuser, die sich über die Stadt verteilen. Durch das praxisorientierte Medizinstudium an der Universität Pécs werden die Studierenden nicht nur zu hochqualifizierten und hoch angesehenen Ärzten ausgebildet, sondern werden auch optimal auf alle Facetten für den Beruf des Arztes, des Forschers oder des Lehrenden vorbereitet. Das Studium an der Universität Pécs öffnet die Tür zu einer internationalen Medizinkarriere.

Zahnmedizin: Das Studium der Zahnmedizin an der Universität Pécs dauert 5 Jahre. Man kann sich entscheiden, ob man auf Englisch oder Deutsch studieren möchte. Der vorklinische und der klinische Teil des Zahnmedizinstudiums finden im Hauptgebäude der Zahnklinik statt. Dieses befindet sich in der Innenstadt, ein kleines Stück vom Campus entfernt. Die Klinik der Universität Pécs ist groß, modern und verfügt über alle Räumlichkeiten, die man sich als Studierender nur wünschen kann. Die Studierenden bekommen tiefgehendes Wissen vermittelt, werden perfekt auf den Einstieg in den Beruf vorbereitet und profitieren von einem interessanten, spannend aufgebautem Studium mit viel Praxisnähe.

Pharmazie: Das Studium der Pharmazie an der Universität Pécs dauert 5 Jahre. Man hat auch im Fach Pharmazie die Wahl, auf Englisch oder Deutsch zu studieren. Die Studierenden der Pharmazie werden nicht nur im Bereich der Naturwissenschaften ausgebildet, sondern bekommen auch tiefgehendes Wissen aus den Gebieten der Wirtschaft vermittelt. Dies macht den Einstieg in den Beruf einfacher, denn die Studierenden an der Universität Pécs werden damit nicht nur gezielt für Apotheken, Krankenhäuser oder die Uni ausgebildet, sondern auch für die freie Wirtschaft oder das Gesundheitswesen.

Psychologie: Das Psychologiestudium an der Universität Pécs umfasst 6 Semester (3 Jahre) und beginnt immer zum September jeden Jahres. In Pécs Psychologie zu studieren, bedeutet sich ein breites Wissen anzueignen, aber auch spezifisches Wissen zu erlangen. Der Abschluss ermöglicht es, im Bereich der klinischen Psychologie, der Beratung, Bildung, Forensik, Gesundheit oder Arbeitspsychologie tätig zu werden. Ein Bachelorabschluss erfordert zwar oft eine Weiterbildung in Form eines Masters oder Doktors, allerdings hat man schon mit dem Bachelor im Fach Psychologie eine große Auswahl an beruflichen Möglichkeiten.

Umgebung und Lage:

Die Stadt Pécs (Fünfkirchen) ist mit ca. 146.00 Einwohnern die fünftgrößte Stadt Ungarns und liegt nahe der kroatischen Grenze am Mecsek-Gebirge. Die Nähe zur ungarischen Hauptstadt Budapest macht es möglich, über Budapest mit dem Zug nach Deutschland oder Österreich zu reisen. Alternativ kann man auch mit dem Auto über die Autobahn M6 nach Pécs gelangen. Die geisteswissenschaftliche Fakultät und die medizinische Fakultät der Universität Pécs verteilen sich über mehrere Orte innerhalb der Stadt. Das Hauptgebäude befindet sich auf dem Hauptcampus, wo auch die Bibliothek zu finden ist.

Bewerbungsprozess:

Für die Zulassung zur Universität Pécs findet eine Zulassungsprüfung für die englischsprachigen Studiengänge Humanmedizin, Zahnmedizin und Pharmazie statt. Für die deutschsprachigen Studiengänge dieser Kategorie erfolgt eine Bewerbung über das MSA Bewerbungsverfahren.

Für das Studienfach Psychologie an der Universität Pécs erfolgt eine Bewerbung über das MSA Bewerbungsverfahren. Besonders wichtig ist , dass die Bewerbungshinweise von MSA genau befolgt werden, um eine möglichst erfolgreiche Bewerbung einzureichen. Mehr Infos zum Aufnahmeverfahren hier.

Anerkennung:

Sämtliche Studiengänge an der Universität Pécs sind akkreditiert und Bologna-konform gestaltet. Eine Anerkennung innerhalb der EU, im europäischen Wirtschaftsraum und in vielen weiteren Ländern ist gewährleistet. Wer nach dem Studium am amerikanischen USMLE-Test teilnimmt, kann darüber hinaus in den Vereinigten Staaten von Amerika praktizieren. Alle weiteren Informationen dazu hier.