Universität Lettlands

Allgemeine Informationen – University of Latvia

logo University of Latvia
Studiengänge: Humanmedizin, Zahnmedizin
Ort: Riga, Lettland
Sprache: Englisch
Bewerbungsprozess: MSA-Bewerbungsverfahren
Anerkennung: Anpassung an Bologna-Prozess – in der EU, im EWR, in den USA sowie in weiteren Ländern anerkannt

Informationen über die University of Latvia:

Die University of Latvia (Latvijas Universitate) ist die älteste und größte Universität in Lettland. An ihr studieren rund 28.000 angehende Akademiker. Ihre Geschichte geht auf das Jahr 1862 zurück. Von da an wuchs sie und entwickelte sich zu einer der beliebtesten und besten Universitäten Europas. Die Universität verfügt über 13 Fakultäten, die eine große Anzahl von Fachbereiche abdecken: Naturwissenschaften, Geisteswissenschaften, Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, bis hin zu Kunst und Theologie. Dieses breit gefächerte Angebot an Studiengängen, macht das universitäre Umfeld zu einer abwechslungsreichen und spannenden Umgebung.

Studiengänge:

Humanmedizin: Das Humanmedizinstudium an der University of Latvia dauert insgesamt 6 Jahre. Es ist optimal an die EU-Standards angepasst. Das Vollzeitstudium findet auf Englisch statt und formt aus den Studierenden hoch qualifizierte Mediziner, die nach dem Abschluss in den unterschiedlichsten Bereichen der Medizin tätig werden können. Das Studium ist praxisorientiert und die Kurse finden in relativ kleinen Gruppen statt. Die Mediziner haben nach dem Studium die Möglichkeit sich sowohl in der Forschung, als auch in einer Praxis oder einem Krankenhaus, zu spezialisieren.

Zahnmedizin: Das Studium der Zahnmedizin an der University of Latvia dauert 5 Jahre und findet auf Englisch statt. Es handelt sich um ein Vollzeitstudium. Neben allgemeinen medizinischen Fächern, die die Studierenden zu Beginn des Studiums belegen müssen, werden auch alle spezifischen Gebiete der Zahnmedizin unterrichtet. Die Teilnehmer haben nach dem Studium hervorragende Jobchancen und können in der Forschung, einer Zahnklinik oder einer privaten Praxis arbeiten. Sie haben außerdem die Möglichkeit eine Zusatzausbildung zu machen.

Umgebung und Lage:

Riga ist die Hauptstadt Lettlands und hat 699.203 Einwohner. Damit ist Riga die größte Stadt des Baltikums und der größte Ballungsraum in den drei baltischen Staaten. Die Stadt wurde bereits im Jahr 1150 gegründet. Diese langjährige Geschichte erkennt man noch heute an einigen architektonischen Bauwerken. Das Stadtbild ist von vielen historischen Gebäuden und Denkmälern geprägt. Riga ist 1997 in die Liste der UNESCO-Weltkulturerben aufgenommen worden.

Bewerbungsprozess:

Um an der University of Latvia zu studieren, musst du am MSA-Bewerbungsverfahren teilnehmen. Eine Zulassungsprüfung ist nicht notwendig. Hier mehr Infos dazu.

Anerkennung:

Die Studiengänge der Universität sind Bologna-konform und komplett akkreditiert. Sie sind in der gesamten EU, im europäischen Wirtschaftsraum, in den USA und vielen weiteren Ländern anerkannt. Weitere Informationen dazu findest du hier.