Medizinstudium in Bulgarien

Medizinstudium in Bulgarien

Warum ein Medizinstudium in Bulgarien absolvieren?

Ein Medizinstudium in Bulgarien ist aufregend, denn in Bulgarien gibt es viel zu entdecken. Die meisten haben sich wenig mit der Kultur und den landschaftlichen oder politischen Gegebenheiten in Bulgarien beschäftigt. Doch es lohnt sich. Das Land ist sehr abwechslungsreich. So gibt es auf der einen Seite im Landesinneren Berge, Skigebiete und tolle Wanderstrecken, zum anderen aber an der Küste tolle Strände und gute Möglichkeiten das sommerliche Klima und das Schwarze Meer zu genießen. Man kann dort also viel erleben. Hinzu kommt die Kultur – hier treffen sich Tradition und Moderne. So ist auch das Studium in Bulgarien auf der einen Seite sehr modern und weltweit anerkannt, akkreditiert und wird in der EU komplett anerkannt, auf der anderen Seite werden auch traditionelle Heilmethoden nicht vergessen und nach wie vor vermittelt. Die Universitäten in Bulgarien legen viel Wert auf Qualität und auf eine ausgezeichnete Ausbildung ihrer Studierenden. Es wird auf die Bedürfnisse der einzelnen geachtet und wer dort sein Studium abschließt, ist optimal auf eine internationale Medizinkarriere vorbereitet. Dazu kommen die sehr günstigen Lebenshaltungskosten in Bulgarien. Ein Medizinstudium dort zu absolvieren ist also auf kultureller Ebene spannend, da die Umgebung aufregend ist, doch auch aus akademischen Aspekten empfehlenswert.

Unsere Universitäten in Bulgarien